Beim Klick auf den Namenszug öffnen sich Informationen zu Prof. Dr. Kautzsch. Beim Klick auf das Bild öffnet sich das Vorwort!

Prof. Dr. Emil Kautzsch

Textbibel

Das Alte Testament

Psalm 30.

Ein Danklied Geretteter.

1 Ein Psalm. Lied bei der Tempelweihe, von David.
2 Ich will dich erheben, Jahwe, daß du mich herausgezogen hast
und meine Feinde sich nicht über mich freuen ließest.
3 Jahwe, mein Gott,
ich schrie zu dir und du heiltest mich!
4 Jahwe, du hast meine Seele aus der Unterwelt heraufgeführt,
hast mich von denen, die in die Grube hinabgefahren, ins Leben zurückgeführt.
5 Lobsingt Jahwe, ihr seine Frommen,
und dankt seinem heiligen Namen!
6 Denn sein Zorn währt nur einen Augenblick, lebenslang seine Huld;
am Abend kehrt Weinen ein, und um den Morgen Jubel!

7 Ich aber dachte in meiner Sicherheit:
"Ich werde nimmermehr wanken"!
8 Jahwe, durch deine Huld hattest du mich auf feste Berge gestellt;
du verbargst dein Angesicht, ich wurde bestürzt.
9 Zu dir, Jahwe, rief ich
und zu Jahwe flehte ich:
10 Welchen Gewinn hast du von meinem Blute, davon, daß ich in die Grube hinabfahre?
Kann Staub dich preisen? Kann er deine Treue verkündigen?
11 Höre, Jahwe, und sei mir gnädig!
Jahwe, sei mein Helfer!
12 Du hast mir meine Klage in einen Reigen verwandelt;
du zogst mir das Trauergewand aus und gürtetest mich mit Freude,
13 auf daß dir meine Seele lobsinge und nicht schweige.
Jahwe, mein Gott, immerdar will ich dich preisen!